Hinweise zu Zoom-Konferenzen2020-12-21T22:03:08+01:00

Hinweise zu Zoom-Konferenzen

Zoom ist eine Software, die Viedeokonferenzen im Internet ermöglicht. Sie können auf jedem Gerät, mit dem Sie ins Internet kommen, an einer Zoom-Konferenz teilnehmen – also auf einem Computer, Tablet oder Handy.

Öffnen Sie einfach den Link auf unserer Homepage oder geben Sie ihn in die Adressleiste Ihres Browsers ein. Wenn Sie Zoom nicht als Anwendung auf dem Gerät haben, das Sie benutzen, können Sie die Konferenz auch einfach im Fenster Ihres Browsers öffnen und an unseren Gottesdiensten teilnehmen. Sie müssen sich nicht bei Zoom registrieren oder ein Konto anlegen!

Wenn Sie über Zoom unseren virtuellen Gottesdientraum betreten, werden hoffentlich Ihre Kamera und Ihr Mikrophon automatisch ausgeschaltet sein. Falls nicht, achten Sie bitte darauf, dass das Kamera- und das Mikrophon-Symbol im Zoom-Bildschirm (links unten) durchgestrichen sind.

Anstelle der angegebenen Links können Sie auch die entsprechenden QR-Codes benutzen: Einfach scannen und an unseren Gottesdiensten teilnehmen!